StartseiteLAGE & UMGEBUNGUNSER HAUSAUSFLUGSZIELEFOTO GALERIEANREISEÜBER UNSKONTAKT

AUSFLUGSZIELE:

Alpenblumengarten

Das Lechtal mit seinen Seitentälern

Dem Ritter auf der Spur

Europäische Burgenwelten

Grünes Haus

Hammerschmiede Vils

Gipfelsprüche

Allgemein:

Startseite

Das so genannte "Grüne Haus" ist im 16. Jahrhundert erbaut worden und beherbergt seit 1990 das Heimatmuseum. Neben kulturgeschichtlichen Gegenständen, die den Zeitwandel der Region bestens vermitteln, sind auch einzigartige Malereien und Stuckdecken aus längst vergangenen Tagen im Heimatmuseum zu bestaunen, die im Zuge von Restaurierungsarbeiten freigelegt wurden.
Weiters sind zahlreiche Gemälde der Barockmalerfamilie Zeiller ausgestellt. Auch von einer anderen Berühmtheit sind Exponate zu bestaunen: Von der als "Geierwally" bekannt gewordenen Malerin Anna Stainer Knittel sind zwei Bilder zu sehen. Das Heimatmuseum "Grünes Haus" hat von 1. Mai bis zum 31. Oktober seine Pforten geöffnet.